Meine Mahlzeiten

Ihre Mahlzeiten werden vor Ort von unseren Köchen zubereitet. Unser Diätassistenten-Team und die Küchenabteilung arbeiten täglich zusammen, um für jedes Patientenprofil geeignete Mahlzeiten zusammenzustellen. Ihre Mahlzeiten werden auf Ihren Gesundheitszustand abgestimmt und entsprechen unterschiedlichen Ernährungsansätzen. Sie werden entsprechend der Ernährungsrichtlinie der Einrichtung geplant und von unseren Ärzten validiert.

Bei Ihren Mahlzeiten werden die 14 angegebenen Allergene berücksichtigt. Denken Sie daran, bei Ihrem Termin in der Abteilung Prähospitalisierung (SPH) oder bei Ihrer stationären Aufnahme auf Allergien jeglicher Art hinzuweisen.

Frühstück Mittagessen Abendessen
Hôpital Kirchberg7.30-8.0012.0018.00
Clinique Bohler7.30-8.0012.0018.00
ZithaKlinik7.3011.30-12.4517.00-18.00
Clinique Sainte Marie7.3012.0018.15

Meine Essenszeiten

Mittags und abends sind auf der Entbindungsstation der Clinique Bohler für die jungen Mütter größere Zeitfenster vorgesehen.

Patienten, die keine spezielle Ernährung benötigen und länger als 48 Stunden im Krankenhaus bleiben, erhalten von unseren kulinarischen Betreuerinnen wöchentliche Essenspläne (Hôpital Kirchberg, Clinique Bohler und ZithaKlinik).

Wenn die Betreuerin zu Ihnen kommt, können Sie Ihre drei Mahlzeiten „à la carte“ zusammenstellen.

Die Auswahl gilt für die Woche oder für die Dauer Ihres Aufenthalts, wenn dieser kürzer als eine Woche ist. Ihre vorab anhand des Essensplans bestellten Essenstabletts werden zu den festgelegten Essenszeiten in Ihr Zimmer gebracht.

Bei einem chirurgischen Eingriff werden Sie von den Pflegekräften informiert, wann Sie etwas trinken und essen können und erhalten außerhalb der regulären Essenszeiten eine Mahlzeit.

Je nach dem Grund für Ihren Krankenhausaufenthalt kann eine spezifische Ernährungsweise erforderlich sein (z. B. ballaststoffarme Ernährung, Diabetikeressen o. Ä.). In diesem Fall kommt der Essensplan nicht zum Tragen.

Besonderheit auf der Entbindungsstation: Der Speisesaal der Entbindungsstation ist ausschließlich frischgebackenen Eltern in der Clinique Bohler vorbehalten. Hier können sie sich mit ihren Babys treffen, um gemeinsam zu Abend zu essen und sich auszutauschen.

Komfort-Plus-Zimmer (Adagio-Gebäude)

Die „Komfort-Plus“-Suiten und -Zimmer bieten Ihnen eine Premium- Pauschale mit den Verpflegungsleistungen als Zimmerservice:

  • „Premium“-Verpflegung für alle Mahlzeiten auf dem Zimmer (Frühstück, Mittagessen, Nachmittags snack und Abendessen). Mittagessen und Nachmittagssnacks werden vom Caterer Namur geliefert.
  • Hochwertige Petits Fours

Ihre Begleitperson in den Komfort- Plus-Suiten und -Zimmern kann auf Antrag eine Pauschalpreis- Verpflegung für Begleitpersonen erhalten.

Bei der Aufnahme in die Bohler-Klinik erhalten Sie am Empfang ein Badge. Mit diesem Badge haben Sie während Ihres gesamten Aufenthalts kostenlosen Zugang zur Tiefgarage.

Auf den Etagen sind Automaten mit Snacks und Getränken sowie Wasserflaschen verfügbar.

Ein Beitrag zum Umweltschutz: Kochen mit Verantwortung

Die Küchenabteilung der Einrichtung hat sich dem nachhaltigen Management Ihrer Mahlzeitenzubereitung verschrieben. Die wichtigsten Ziele sind:

  • besser und überlegt essen durch die gezielte Auswahl der Produkte für unsere Konsumenten, einschließlich Achtung der Artenvielfalt, Energieeinsparung zur Bekämpfung der Klimaerwärmung und Verwendung von Produkten von lokalen Lieferanten oder aus der Großregion;
  • Reduzierung von Abfällen und Lebensmittelverschwendung bei der Großküchenverpflegung  für Mitarbeiter und Patienten: Zur Abfallreduzierung recycelt die Einrichtung Lebensmittelabfälle in Form von Biogas; Ziel ist es, exakt die benötigte Menge herzustellen und Abfälle so gering wie möglich zu halten.