Nos offres d’emploi

Bienvenue sur la plateforme de recrutement des HRS

Avec près de 2 250 salariés et 306 médecins, les Hôpitaux Robert Schuman représentent un acteur majeur dans le paysage hospitalier luxembourgeois. Vous souhaitez intégrer un établissement hospitalier à forte composante humaine et bénéficier d’une expertise de pointe ? Rejoignez la grande famille des Hôpitaux Robert Schuman !

Pourquoi travailler aux HRS ?

Développement professionnel

Nous valorisons vos compétences en interne via un programme de mobilité interne. Des formations continues et e-learning sont disponibles ainsi que des projets de services multiples.

Engagement des HRS

Notre politique de recrutement s’inscrit dans une politique RSE qui respecte l’égalité des chances et la diversité des nationalités et des cultures.
Découvrez nos engagements

Conditions de travail idéales

L’équilibre vie privée – vie professionnelle, la mobilité, la crèche, le programme de bien-être au travail, la convention collective du secteur hospitalier et les assurances complémentaires pour nos salariés font partie de nos conditions.

Information importante : les Hôpitaux Robert Schuman sont actuellement victimes d’une campagne de phishing en Inde / Koweit. Nous ne faisons pas appel à des chasseurs de têtes (head-hunters) mais procédons à un recrutement en ligne, uniquement via notre site internet. De plus, un candidat postulant à une offre d’emploi ne sera jamais amené à verser des frais de candidature aux Hôpitaux Robert Schuman.

Sélectionner votre catégorie :

Nos offres d'emploi

Candidature spontanée

Nos offres de stage

INFIRMIERS URGENCES (M/F/D) - cdd Temps plein

Fortement ancrés dans le paysage hospitalier luxembourgeois, les Hôpitaux Robert Schuman S.A. avec environ 310 médecins sous statut libéral et plus de 2250 salariés, recherchent dans le cadre du renforcement de leur Service Urgences, site Kirchberg:

Votre profil :

• Être détenteur d’un diplôme d’infirmier(ière) et l’autorisation d’exercer au Grand-Duché de Luxembourg
• Avoir une expérience professionnelle de plusieurs années aux Urgences
• Disposer d’un esprit d’équipe et d’une aisance dans les contacts humains
• Avoir le sens de l’organisation et des responsabilités
• Faire preuve de flexibilité
• Être prêt à travailler dans un système de travail posté
• Connaissances informatiques indispensables
• Compétences linguistiques requises: luxembourgeois, français, allemand, anglais

Charte de la diversité Lëtzebuerg

Leiter der Baukoordination Abteilung (M/F/D) - cdi Temps plein

Mit mehr als 2250 Beschäftigten und 310  freiberuflichen Ärzten, sind die Hôpitaux Robert Schuman das größte Krankenhaus in Luxemburg. Im Rahmen der Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein(e)n:

Vos missions :

  • Beratung der Geschäftsführung in Fragen der Gebäudesubstanz, Gebäude- und Betriebstechnik und Organisation
  • Verantwortung für die effiziente, wirtschaftliche Abwicklung des Bau- bzw. Projektmanagements innerhalb der HRS-Gruppe
  • Supervision und übergeordnete Koordination aller Projekte der Bauabteilung, Qualitäts- und Risikomanagement
  • Interne übergeordnete Teamkoordination sowie Personaleinsatzplanung und -Schulung
  • Übergeordnete Verwaltung des Abteilungsbudgets sowie Projektcontrolling
  • Weiterentwicklung der Baukoordinationseinheit und Unterstützung der fachlichen Themenstellungen übergeordnete Organisation der Bauprojekte und Projektvorbereitung,
  • Erstellung von Rahmenverträgen für Planungs- und Bauleistungen – Beauftragung und Koordinierung fachlich qualifizierte Sonderfachplaner, Lieferanten und sonstiger Dienstleister und Berater
  • Organisation der Erarbeitung interner einheitlicher Standards (Ausstattung, Raumbedarf und Funktionalitäten) und
  • Überwachung der Einhaltung von geltenden Verfahrensanweisungen, Arbeitsanweisungen sowie gesetzlichen Bestimmungen inkl. Unterweisungen im Arbeitsschutz
  • Etablierung eines Benchmarksystems zu Controllingzwecken in Zusammenarbeit mit den Projektleitern.
  • Organisation des Aufbaus eines 3D Bim Modells einschließlich der dazugehörigen Datenbank als As Built Dokumentation und weitere Planungsgrundlage sowie zur internen Nutzung durch andere Abteilungen

Votre profil :

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium im Bereich Bau- oder Wirtschaftsingenieurwesen/ Versorgungstechnik/ technische Gebäudeausrüstung/ Architektur/ Immobilientechnik oder vergleichbar
  • Sie verfügen über mindestens 15 Jahre fundierte Berufserfahrung in der Bau-/Projektabwicklung von Neu- und Umbauten, idealerweise im Krankenhausumfeld bei laufendem Betrieb, in der Projektleitung, sowie mehrere Jahre Erfahrung in der Leitung eines Teams
  • Sie haben fundierte Kenntnisse im Team- und (Bau-)Projektmanagement und verfügen über sehr gute Kenntnisse der HOAI, AHO sowie im Bau- und Vergaberecht
  • Sie verfügen über Kommunikations- und Verhandlungsstärke, Beratungskompetenz sowie ein hohes Maß an sozialer Kompetenz und Teamfähigkeit
  • Sie sind arbeiten selbständig, eigenverantwortlich und ergebnisorientiert
  • Sie handeln vorausschauend, fachübergreifend und sind durchsetzungsstark
  • Sie bringen eine schnelle Auffassungsgabe, eine hohe Motivation und Flexibilität sowie Kenntnisse im Prozess- und Qualitätsmanagement mit
  • Sie sind serviceorientiert und haben die Fähigkeit, Prioritäten zu setzen
  • Sie wenden alle gängigen MS-Office und fachspezifischen Anwendungsprogramme sicher an
  • Sie beherrschen die luxemburgische, deutsche und französische Sprache; Englisch ist von Vorteil
Charte de la diversité Lëtzebuerg

Koordinator Krankenhausorganisation und -Technik (M/F/D) - cdi Temps plein

Mit mehr als 2250 Beschäftigten und 310 freiberuflichen Ärzten, sind die Hôpitaux Robert Schuman das größte Krankenhaus in Luxemburg. Im Rahmen der Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein(e)n:

Vos missions :

  • Analyse, Planung, Aufnahme und Optimierung von Prozessen und Strukturen in Kliniken
  • Erarbeitung von Ziel-/Masterplanungen
  • Bedarfsbemessungen, Erstellung von Raumprogrammen und Betriebskonzepten
  • Strategische Beratung und Unterstützung der Geschäftsführung bei der Entwicklungsplanung/ der Master- und Zielplanung der HRS-Gruppe, Erstellung der Wirtschaftsplanung (Investitions- und Instandhaltungsplan) und bei allen anderen Themen und Trends der Gesundheitswirtschaft
  • Beratung zur Bau-/ Technik- und Einrichtungsplanung
  • Übernahme von Betriebsorganisationsaufgaben nach Projekterfordernis
  • Kontinuierliche Optimierung von Lösungs- und Gestaltungsprozessen, der Technik, der Infrastruktur und der Gebäude in Abstimmung mit den zuständigen Abteilungen
  • Prüfung der Projektpläne auf Basis definierter Zielgrößen; Koordination und Dokumentation der Nutzerabstimmungen und -Freigaben mit internen und externen Beteiligten
  • Aufnahme / Festlegung der erforderlichen Fallzahlen, Kapazitäten und Ressourcen je Abteilung, insbesondere für die Kapazitätsberechnung (Betten, Plätze, Räume, …) und die Dimensionierung der techn. Anlagen zur Gewährleistung eines ganzjährig, störungsfreien Klinikbetriebs
  • Personalbedarfsberechnungen, Inbetriebnahme- und Umzugsplanung
  • Enge Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen der Klinik speziell in Fragen der Harmonisierung und Standardisierung von Planungsgrundlagen

Votre profil :

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium bzw. Studium der Krankenhausbetriebstechnik, der Ingenieur-/ Naturwissenschaften oder Architektur, Bauingenieurwesen, oder Abschluss im Bereich des Gesundheitswesens
  • Mehrjährige Erfahrung in der Prozessoptimierung, der Betriebsorganisationsplanung, der Erstellung von Raum- und Funktionsprogrammen sowie im Bereich Nutzermanagement, Inbetriebnahmemanagement und Umzugsplanung.
  • Idealerweise Erfahrung in der Planung und Beratung im Bereich des Gesundheitswesens
  • Ausgeprägte Beratungsorientierung und Flexibilität
  • Sicherer Umgang mit MS-Office Anwendungen, mit Präsentations- und Moderationstechniken
  • hohe Improvisations- und Zielorientierung sowie Interesse an der Entwicklung zukunftsorientierter Lösungen und Prozesse
  • Sie verfügen über Kommunikations- und Verhandlungsstärke, Beratungskompetenz sowie ein hohes Maß an sozialer Kompetenz und Teamfähigkeit
  • Sie arbeiten selbstständig, eigenverantwortlich und ergebnisorientiert
  • Sie handeln vorausschauend, fachübergreifend und sind durchsetzungsstark
  • Sie haben eine schnelle Auffassungsgabe, sind serviceorientiert haben die Fähigkeit, Prioritäten zu setzen
  • Sie sind den Umgang mit gängigen Computerwerkzeugen, vor allem Microsoft Office gewohnt
  • Sie beherrschen die luxemburgische, deutsche und französische Sprache; Englisch ist von Vorteil
Charte de la diversité Lëtzebuerg

Baukoordinator / Projektleiter (M/F/D) - cdi Temps plein

Mit mehr als 2250 Beschäftigten und 310 freiberuflichen Ärzten, sind die Hôpitaux Robert Schuman das größte Krankenhaus in Luxemburg. Im Rahmen der Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein(e)n:

Vos missions :

  • Gesamtverantwortung eines großen Bauprojektes im Gesundheitswesen inkl. Führung des externen und internen Projektteams
  • Planung, Betreuung, Steuerung und Abnahme, sowie Abrechnung unserer Bauprojekte (Neu- und Umbauten, Modernisierungen und Sanierungen)
  • Regelmäßiges Reporting an die Unternehmensführung bzw. Abteilungsleitung mit sorgfältiger Risikobetrachtung auf Basis definierter Projektbenchmarks
  • Sicherstellung einer zielgerichteten und wirtschaftlichen Projektabwicklung unter terminlichen, wirtschaftlichen und qualitativen Vorgaben
  • Fachliche Abstimmung mit und Beratung von anderen Unternehmensbereichen und Abteilungen bei der Erarbeitung von qualifizierten Anforderungen, Sicherstellung von deren Umsetzung im Projekt
  • Entwicklung und Abstimmung vollständiger und umfassender Leistungsbeschreibungen sowie Beauftragung und Steuerung des Projektteams
  • Abstimmung mit Planungsbüros, Baufirmen, vertriebsnahen Dienstleistern sowie Behörden und Sachverständigen und Dokumentation der Ergebnisse
  • Eigenverantwortliche Kontrolle und Steuerung von Kosten, Terminen, Qualitäten und Ressourcen

Votre profil :

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium im Bereich Bau- oder Wirtschaftsingenieurwesen/ Versorgungstechnik/ technische Gebäudeausrüstung/ Architektur/ Immobilientechnik oder vergleichbar
  • Sie verfügen über mindestens 10 Jahre fundierte Berufserfahrung in der Bau-/Projektabwicklung von Neu- und Umbauten, idealerweise im Krankenhausumfeld bei laufendem Betrieb, in der Projektleitung von Großbauvorhaben inklusive Budgetverantwortung
  • Sie verfügen über Kommunikations- und Verhandlungsstärke, Beratungskompetenz sowie ein hohes Maß an sozialer Kompetenz und Teamfähigkeit
  • Sie haben fundierte Kenntnisse im Team- und (Bau-)Projektmanagement und wenden die einschlägigen technischen und juristischen Regelwerke sicher an
  • Sie sind arbeiten selbständig, eigenverantwortlich und ergebnisorientiert
  • Sie handeln vorausschauend, fachübergreifend und sind durchsetzungsstark
  • Sie bringen eine schnelle Auffassungsgabe, eine hohe Motivation und Flexibilität sowie Kenntnisse im Prozess- und Qualitätsmanagement mit
  • Sie sind serviceorientiert und haben die Fähigkeit, Prioritäten zu setzen
  • Sie wenden alle gängigen MS-Office und fachspezifischen Anwendungsprogramme sicher an
  • Sie beherrschen die luxemburgische, deutsche und französische Sprache; Englisch ist von Vorteil
Charte de la diversité Lëtzebuerg

BIM Koordinator (M/F/D) - cdi Temps plein

Mit mehr als 2250 Beschäftigten und 310 freiberuflichen Ärzten, sind die Hôpitaux Robert Schuman das größte Krankenhaus in Luxemburg. Im Rahmen der Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein(e)n:

Vos missions :

  • Schrittweises und projektbezogenes konzipieren und implementieren einer BIM-Strategie sowie eines konsistenten BIM-Managements, in Zusammenarbeit mit den betroffenen Abteilungen
  • Aktualisierung und Pflege der Bestandsdokumentation im Gesamtmodell inkl. Einpflegen der bestehenden As Built Dokumentation
  • Impulsgeber für die Einführung und den Ausbau moderner Projektplanungsstandards,
  • Mittel- bis langfristig Etablierung der für die BIM-Strukturen notwendigen modellbasierten Datenkommunikation
  • Erarbeitung von generellen Handlungsempfehlungen zur Umsetzung von BIM-Methoden sowie kontinuierliche Weiterentwicklung der internen BIM-Standards, Prozesse, Werkzeuge und Methoden
  • Support bei der zeichnerischen Umsetzung von internen Projekten, sowie bei der Bearbeitung von Anfragen zu Planauszügen und sonstigen Informationen zum Bestand
  • Übernahme der Funktion des „BIM Informationsmanagers“
  • Qualitätskontrolle der Gebäudepläne externer Dritter, inkl. Datenmodelle, Integration in das Hausinterne übergreifende Modell
  • Kommunikation und Kooperation mit internen und externen Projektbeteiligten

Votre profil :

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Architektur, des Bauingenieurwesens oder abgeschlossene Ausbildung zum Technischen Zeichner oder Bauzeichner (m/w/x)
  • Gute Kenntnisse in der CAD-Erstellung von Entwurfs- und Ausführungszeichnungen in 2D und 3D, vorzugsweise für die Objektplanung, technische Gebäudeausrüstung oder Innenarchitektur
  • Mehrjährige Berufserfahrung in den beschriebenen Aufgabenbereichen, wünschenswert im Bereich BIM-Management, dem Umsetzen von Auftraggeber-Informationsanforderungen und dem Erzeugen von BIM-Abwicklungsplänen
  • Sicher in der Anwendung von modellbasierten CAD-Systemen, BIM-Arbeitsweisen und Werkzeugen zur Qualitätssicherung und –kontrolle
  • Freude im Umgang mit neuen Technologien
  • Ergebnisorientierte Arbeitsweise, Serviceorientierung und Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • Hohes Qualitätsbewusstsein, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Sie beherrschen die luxemburgische, deutsche und französische Sprache; Englisch ist von Vorteil
Charte de la diversité Lëtzebuerg

Médecin Cardiologue spécialisé en cardiologie interventionnelle coronaire et structurelle (M/F/D) -

Fortement ancrés dans le paysage hospitalier luxembourgeois, les Hôpitaux Robert Schuman S.A. avec environ 310 médecins sous statut libéral et plus de 2250 salariés, recherchent en collaboration avec l’INCCI dans le cadre du renforcement de leurs équipes, un(e) médecin cardiologue spécialisé en cardiologie interventionnelle coronaire et structurelle

Vos missions :

  • Au sein d’une équipe de cardiologues hospitaliers fonctionnant en association, vous exercez une activité de cardiologie clinique et interventionnelle et évoluerez dans un modèle organisationnel horizontal
  • Vous exercez l’activité clinique de consultation et d’hospitalisation dans le service de cardiologie de l’hôpital Kirchberg (Hôpitaux Robert Schuman) disposant d’une unité de soins intensifs coronaires et d’un plateau moderne d’explorations fonctionnelles
  • Vous effectuez l’activité interventionnelle au sein du service national de cardiologie interventionnelle de l’Institut National de Chirurgie Cardiaque et de Cardiologie Interventionnelle (INCCI – HaerzZenter)
  • Vous contribuez à développer des projets cliniques dans l’environnement médico-chirurgical, la recherche médicale ou d’enseignement aux étudiants
  • Vous participez activement aux réunions de concertation pluridisciplinaires médico-chirurgicales

Votre profil :

  • Diplôme de médecin spécialiste en cardiologie et autorisation d’exercer la médecine au Grand-Duché de Luxembourg délivrée par le Ministère de la Santé
  • Expérience approfondie de plusieurs années en cardiologie interventionnelle, maîtrisant tous les aspects de la pathologie coronaire notamment urgente (SCA, état de choc, arrêt cardiaque) et structurelle, avec une forte expérience dans le traitement percutané des pathologies valvulaires aortiques par TAVI
  • Sens des responsabilités, orienté qualité et résultats
  • Esprit d’équipe, aisance relationnelle et empathie
  • Flexibilité, agilité et capacités d’adaptation
  • Maîtrise des outils informatiques
  • Connaissance des langues française et allemande ; la connaissance du luxembourgeois est un atout

 

Ce que nous proposons :

  • Environnement de travail multiculturel, diversifié, et pluridisciplinaire
  • Environnement de travail favorisant l’innovation et doté d’équipements techniques de pointe
  • Accompagnement en matière de développement des compétences et formation continue
  • Conditions de travail et rémunération avantageuses
  • Mise à disposition d’une crèche d’entreprise avec des horaires adaptés aux horaires de l’hôpital
  • Le Luxembourg présente une position géographique privilégiée, avec facilité d’accès à la plupart des capitales européennes. Le pays offre une qualité de vie élevée, alliant urbanisme moderne, proximité avec la nature, un système d’éducation multiculturel et un dynamisme économique singulier

Pour plus d’information n’hésitez pas à contacter par mail : le Directeur médical de l’Hôpital Kirchberg (jean-marc.cloos@hopitauxschuman.lu ) ou le Directeur médical de l’INCCI (risch.anne@incci.lu)

Charte de la diversité Lëtzebuerg

Acheteur (M/F/D) - cdd Temps partiel

Fortement ancrés dans le paysage hospitalier luxembourgeois, les Hôpitaux Robert Schuman S.A. avec environ 310 médecins sous statut libéral et plus de 2250 salariés, recherchent dans le cadre du renforcement de leurs équipes un(e) gestionnaire achats, sous contrat CDD 12 mois 70% :

Vos missions :

En lien avec l’application des phases du processus standard d’achat :

  • Connaître les segments de marchés dans l’environnement hospitalier
  • Gérer le portfolio des fournisseurs, prestataires et fabricants
  • Savoir élaborer un cahier des charges simplifié
  • Négocier les prix et tarifs de produits et/ou des offres de prestations
  • Rédiger des rapports d’analyses économiques et techniques
  • Evaluer les dossiers d’achats et les fournisseurs
  • Traiter les factures des fournisseurs

Votre profil :

  • Vous êtes détenteur, au minimum, d’un diplôme en relation avec le poste proposé
  • Vous avez une expérience professionnelle d’au moins 3 ans dans un poste similaire
  • Vous maîtrisez les outils bureautiques
  • Vous faites preuve de dynamisme et avoir un bon sens de l’organisation
  • Vous disposez d’un bon esprit d’équipe
  • Vous savez faire preuve de flexibilité
  • Des connaissances dans le domaine du matériel médical et des marchés publics seront considérés comme des atouts
  • Compétences linguistiques demandées : Français et Allemand, le Luxembourgeois est un atout
Charte de la diversité Lëtzebuerg

Médecins assistants en chirurgie vasculaire (M/F/D) -

Avec 700 lits, plus de 2.250 salariés et 310 médecins travaillant sous statut libéral, les Hôpitaux Robert Schuman sont la première structure hospitalière du Luxembourg. Dans ce contexte, les Hôpitaux Robert Schuman S.A. recherchent dans les meilleurs délais plusieurs médecins assistants en chirurgie vasculaire (m/f)

Votre profil :

  • Docteur/Master en médecine, avec la volonté de poursuivre une formation en chirurgie vasculaire
  • Excellentes compétences relationnelles et d’organisation et un fort esprit d’équipe
  • Volonté de participer à une médecine moderne certifiée selon des standards prédéfinis, à
    l’enseignement des étudiants en médecine et à la recherche clinique
  • Connaissances linguistiques: français et/ou allemand, et anglais. La connaissance du luxembourgeois est un atout

 

Que proposons-nous ?

  • Formation intégrale au niveau diagnostique et thérapie des pathologies artérielles et veineuses
  • Assistance et participation autonome pour des interventions ouvertes, interventionelles et hybrides
  • Reconnaissance de la formation au niveau européen (« Weiterbildungsermächtigung » Chirurgie
    common trunk pour 24 mois et 48 mois de chirurgie vasculaire auprès de la « Ärztekammer des
    Saarlande »)
  • Environnement de travail diversifié et pluridisciplinaire
  • Environnement riche et innovant
  • Partenariat avec plusieurs universités européennes
  • Un groupe hospitalier novateur sur trois sites
  • Un équipement médical et technique moderne
  • Crèche avec des horaires d’ouverture flexibles
  • Gratuité des transports publics dans tout le pays
  • Un région attrayante offrant une qualité de vie élevée et de nombreuses possibilités de loisirs

 

Charte de la diversité Lëtzebuerg

ATM EN LABORATOIRE CDD/CDI (Service spermiologie ou hématologie) (M/F/D) -

Fortement ancrés dans le paysage hospitalier luxembourgeois, les Hôpitaux Robert Schuman S.A. avec environ 310 médecins sous statut libéral et plus de 2250 salariés, recherchent dans le cadre du renforcement de leur service un(e) :

Vos missions :

Hématologie

• Réaliser les examens de laboratoire: Numération formule sanguine, recherche de paludisme, test de Kleihauer, bilan de coagulation, groupe ABO.RH.KEL, RAI dépistage et indentification, test de Coombs direct, Cross match
• Délivrer des produits sanguins labiles en contrôlant l’adéquation entre les PSL et les caractéristiques immuno- hématologiques des patients dans le respect des bonnes pratiques transfusionnelles
• Gérer les stocks de PSL et l’approvisionnement de la banque de sang
• Gérer les contrôles qualités internes, la maintenance du matériel et les stocks de consommables
• Participer à l’amélioration du système qualité (indicateurs, non-conformités)
• Contribuer au système d’assurance qualité en respectant les procédures et en participant à leur mise à jour

 

Des fonctions de référents ou suppléants sur le secteur hématologie peuvent vous être attribués: formation approfondie concernant les automates, rédactions de procédures, suivi des indicateurs et des non conformités, aide aux validations de méthodes en collaboration avec le biologiste.

 

Spermiologie 

• Participer à toutes les activités du laboratoire de spermiologie
Gestion de prise de rendez-vous téléphonique
Accueil des patients pour recueil de sperme (vérification d’identité, explications et consignes de prélèvement)
Accueil de couples en vue d’insémination intra-utérine
Réalisation de l’ensemble des examens de spermiologie diagnostique et thérapeutique selon la norme OMS: réalisation de spermogramme/spermocytogramme/TMS, TPC, préparation spermatique en vue d’IIU, congélation de spermatozoïdes éjaculés.
Gestion et suivi de la banque de sperme
Contrôle de qualité interne et externe
• Respect des exigences de la norme ISO 15189 (accréditation).
• Utilisation du SIL, des logiciels Kalilab et dossier patient informatisé
• Gestion des commandes, état des stocks
• Surveillance régulière du matériel du laboratoire
• Participer à la mise au point de nouvelles techniques

Votre profil :

• Etre titulaire d’un diplôme de Laborantin/ATM reconnu au Luxembourg avec autorisation d’exercer au Grand-Duché du Luxembourg
• Capacité à faire preuve de rigueur et de minutie dans l’exécution des tâches
• Etre à l’aise dans l’utilisation des outils informatiques
• Maîtrise des langues française et allemande ; la connaissance du luxembourgeois est un atout

Charte de la diversité Lëtzebuerg

EMPLOYE ACCUEIL-ADMISSION (M/F/D) - cdd Temps partiel

Fortement ancrés dans le paysage hospitalier luxembourgeois, les Hôpitaux Robert Schuman S.A. avec environ 310 médecins sous statut libéral et plus de 2250 salariés, recherchent dans le cadre du renforcement de leur service Accueil-Admissions un(e) :

Vos missions :

• Représenter avec professionnalisme le premier point de contact entre le patient et l’hôpital
• Accueillir physiquement les patients et les orienter vers les services adéquats
• Effectuer l’admission des patients
• Gérer les appels téléphoniques
• Réaliser divers travaux administratifs au sein du service
• Être prêt(e) à travailler dans un système de travail posté

 

Votre profil :

• Diplôme de fin d’études secondaires ou secondaires techniques
• Expérience confirmée dans une fonction d’accueil
• Engagement, discrétion, rigueur, autonomie
• Esprit d’équipe, sens de la communication et de la gestion des priorités
• Capacité à gérer le stress
• Connaissances des logiciels MS Office
• Maîtrise des langues luxembourgeoise, anglaise, française et allemande indispensables, oral comme écrit

Charte de la diversité Lëtzebuerg

Fachärzte/ärztinnen (M/F/D) -

Akademisches Lehrkrankenhaus der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg
Akademisches Lehrkrankenhaus der Medizinischen Universität Innsbruck

Mit 700 Betten, mehr als 2250 Beschäftigten und 310 freiberuflich tätigen Ärzten sind die „Hôpitaux Robert Schuman S.A.“ das größte Krankenhaus in Luxemburg. Im Rahmen der Erweiterung unseres medizinischen Angebotes suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Votre profil :

• Sie sind Fachärztin/Facharzt für Erwachsenenpsychiatrie und/oder für Kinder-und Jugendmedizin mit Kompetenz in Neonatologie und/oder für Innere Medizin und Gastroenterologie/interventionelle     Endoskopie und haben eine Zulassung zur ärztlichen Tätigkeit vom luxemburgischen Gesundheitsministerium
• Sie verfügen über eine mehrjährige Berufserfahrung nach Abschluss Ihrer Weiterbildung
• Sie verfügen über ausgezeichnete zwischenmenschliche und organisatorische Fähigkeiten und haben Teamgeist
• Sie engagieren sich in der medizinischen Aus- und Weiterbildung und in der klinischen Forschung
• Sie haben Kenntnisse der deutschen und/ oder französischen und englischen Sprache. Kenntnisse der luxemburgischen Sprache sind von Vorteil

 

Was bieten wir Ihnen an?

• Attraktive freiberufliche Arbeitsbedingungen
• Verantwortungsvolles und vielseitiges Tätigkeitsgebiet auf höchstem klinischen Niveau
• Kollegiale Arbeitsatmosphäre mit interdisziplinärer Zusammenarbeit
• Innovativer Unternehmensverbund an drei Standorten
• Moderne medizinisch-technische Ausstattung
• Innerhalb des Landes Luxemburg kostenfreier öffentlicher Personen-Nahverkehr
• Eine attraktive Region mit hoher Lebensqualität und vielfältigen kulturellen und Freizeitmöglichkeiten
• Kinderbetreuung mit klinikgerechten Öffnungszeiten

Charte de la diversité Lëtzebuerg

Médecins spécialistes en gériatrie ou Médecins en voie de spécialisation fin de 4ième ou 5ième année (M/F/D) -

Avec 700 lits, plus de 2.250 salariés et 310 médecins travaillant sous statut libéral, les Hôpitaux Robert Schuman sont la première structure hospitalière du Luxembourg. Dans ce contexte, les Hôpitaux Robert Schuman S.A. recherchent dans les meilleurs délais plusieurs:

 

Médecins spécialistes en gériatrie

ou Médecins en voie de spécialisation fin de  4ième ou 5ième année

Remplacement Eté 2022 entre 1 et 3 mois (01/07-30/09/2022)
et/ou indéterminé 

Votre profil :

•  Docteur/Master en médecine 5ième année en gériatrie
• Excellentes compétences relationnelles et d’organisation et un fort esprit d’équipe
• Connaissances linguistiques: français et/ou allemand et anglais. La connaissance du luxembourgeois est un atout

 

Que vous proposons-nous ?
• Rémunération attractive
• Environnement de travail diversifié et pluridisciplinaire
• Environnement apprenant et innovant
• Partenariat avec plusieurs universités européennes
• Une groupe hospitalier novateur sur trois sites
• Un équipement médical et technique moderne
• Les transports publics gratuits au Luxembourg
• Crèche avec des horaires d’ouverture flexibles
• Un région attrayante offrant une qualité de vie élevée et de nombreuses possibilités de loisirs

Charte de la diversité Lëtzebuerg

MEDECINS GERIATRES/GENERALISTES (M/F/D) - Temps plein

Avec 700 lits, plus de 2.250 salariés et 310 médecins travaillant sous statut libéral, les Hôpitaux Robert Schuman sont la première structure hospitalière du Luxembourg. L’activité hospitalière est répartie sur 3 sites, dont la Clinique Sainte Marie, localisée à Esch/Alzette, qui est un établissement spécialisé en gériatrie aiguë et rééducation/réhabilitation gériatrique de 90 lits.

Pour mener à bien ce projet ambitieux, les Hôpitaux Robert Schuman recherchent plusieurs:

Vos missions :

  • Prise en charge des patients gériatriques sur les différents sites du Groupe
  • Contribution au développement du Pôle Gériatrie en coopération avec les médecins gériatres, la Direction du Pôle et autres partenaires
  • Gestion de projets médicaux
  • Participation à des projets institutionnels pluridisciplinaires et transversaux
  • Participation à des programmes de formations continues

Votre profil :

  • Vous êtes titulaire d’un diplôme de médecin spécialiste en gériatrie et disposez de l’autorisation d’exercer la médecine au Luxembourg
  • La connaissance du secteur hospitalier luxembourgeois est un atout
  • Vous disposez d’excellentes compétences relationnelles et d’organisation et un fort esprit d’équipe
  • Compétences linguistiques: français, allemand, luxembourgeois
  • La connaissance d’une autre langue est un plus
Charte de la diversité Lëtzebuerg

Recruiting/ Onboarding officer (M/F/D) - cdi Temps partiel

Mit mehr als 2250 Beschäftigten und 310 freiberuflichen Ärzten, sind die Hôpitaux Robert Schuman das größte Krankenhaus in Luxemburg. Im Rahmen der Verstärkung unseres Personal Recruiting Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein(e)n:

Vos missions :

  • Unterstützung bei der Gestaltung, Digitalisierung, Implementierung und Steuerung von Rekrutierungs- und Onboarding-Prozessen sowie der Prozesse in Bezug auf die Praktikanten
  • Mitarbeit an der Definition und Umsetzung von HRS-Sourcing-Strategien
  • Teilnahme am gesamten Rekrutierungsprozess: von der Ermittlung des Bedarfs, einschließlich der Redaktion von Jobausschreibungen, der Organisation und Durchführung von Vorstellungsgesprächen, der Überwachung und Berichterstattung sowie der Kontaktaufnahme mit relevanten Interessengruppen
  • Entwicklung der Corporate Identity der HRS mit der Einbindung der sozialen Netzwerken und anderen Kanäle (Messen, Studentenmessen, Partnerschaften mit Schulen / Universitäten etc.)
  • Qualitativ hochwertige Unterstützung der verschiedenen Stakeholder
  • Erstellung, Analyse und Präsentation von Schlüsselindikatoren in Bezug auf die Prozesse
  • Gewährleistung guter HR-Praktiken, Benchmarks und rechtlicher Aspekte
  • Teilnahme an HR-Projekten

Votre profil :

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Human Resources und mindestens drei Jahre Erfahrung in einer vergleichbaren Funktion im Recruiting, Onboarding und HR-Projektmanagement
  • Gute Kenntnisse in der Erarbeitung und Digitalisierung von HR-Prozessen und der Implementierung von Dashboards
  • Ausgezeichnete Schreib-, Analyse- und Synthesefähigkeiten
  • Organisationstalent und Fähigkeit, Prioritäten zu setzen
  • Sinn für zwischenmenschliche Kommunikation und Offenheit
  • Anpassungsfähigkeit in einer komplexen und sich verändernden Umgebung
  • Dynamik, intellektuelle Neugier, Bereitschaft, proaktiv und innovativ an der Entwicklung der Gruppe mitzuwirken
  • Übliche Computerkenntnisse. Kenntnisse in einem ERP / HRIS und BO sind von Vorteil.
  • Gewünschte Sprachkenntnisse: Deutsch und Französisch, Kenntnisse in Luxemburgisch und / oder Englisch sind von Vorteil.
Charte de la diversité Lëtzebuerg

DAP-INFORMATICIEN QUALIFIE (Apprenti) (M/F/D) - Temps plein

DAP-GESTIONNAIRE QUALIFIE EN LOGISTIQUE (Apprenti) (M/F/D) - Temps plein

Fachärzte/ärztinnen (M/F/D) -

Akademisches Lehrkrankenhaus der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg
Akademisches Lehrkrankenhaus der Medizinischen Universität Innsbruck

Mit 700 Betten, mehr als 2250 Beschäftigten und 310 freiberuflich tätigen Ärzten sind die „Hôpitaux Robert Schuman S.A.“ das größte Krankenhaus in Luxemburg. Im Rahmen der Erweiterung unseres medizinischen Angebotes suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Votre profil :

  • Sie sind Fachärztin/Facharzt für Erwachsenenpsychiatrie, oder für Neurologie, oder für Onkologie-Hämatologie oder für Innere Medizin und Gastroenterologie/interventionelle Endoskopie und haben eine Zulassung zur ärztlichen Tätigkeit vom luxemburgischen Gesundheitsministerium
  • Sie verfügen über eine mehrjährige Berufserfahrung nach Abschluss Ihrer Weiterbildung
  • Sie verfügen über ausgezeichnete zwischenmenschliche und organisatorische Fähigkeiten und haben Teamgeist
  • Sie engagieren sich in der medizinischen Aus- und Weiterbildung und in der klinischen Forschung
  • Sie haben Kenntnisse der deutschen und/ oder französischen und englischen Sprache. Kenntnisse der luxemburgischen Sprache sind von Vorteil

 

Was bieten wir Ihnen an?

 Attraktive freiberufliche Arbeitsbedingungen

  • Verantwortungsvolles und vielseitiges Tätigkeitsgebiet auf höchstem klinischen Niveau
  • Kollegiale Arbeitsatmosphäre mit interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • Innovativer Unternehmensverbund an drei Standorten
  • Moderne medizinisch-technische Ausstattung
  • Innerhalb des Landes Luxemburg kostenfreier öffentlicher Personen-Nahverkehr
  • Eine attraktive Region mit hoher Lebensqualität und vielfältigen kulturellen und Freizeitmöglichkeiten
  • Kinderbetreuung mit klinikgerechten Öffnungszeiten
Charte de la diversité Lëtzebuerg

Facharzt/ärzte für Erwachsenenpsychiatrie (M/F/D) -

Mit mehr als 2250 Beschäftigten und 300 freiberuflich tätigen Ärzten sind die „Hôpitaux Robert Schuman S.A.“ (HRS) die größte Krankenhausstruktur in Luxemburg. Die Abteilung der Erwachsenenpsychiatrie verfügt aktuell über 45 stationäre Betten und 15 tagesklinische Plätze am Standort „Kirchberg“, sowie 28 Betten in der Addiktologie-Station und 4 psychosomatische Betten in der „ZithaKlinik“. Die HRS beteiligen sich am Notfalldienst in der Region „Zentrum“.

Zur Verstärkung des ärztlichen Leitungsteams suchen wir zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine(n) oder mehrere:

Votre profil :

  • Zulassung als Facharzt für Psychiatrie in Luxemburg
  • Kenntnisse mindestens einer der drei Amtssprachen Luxemburgs. Jede zusätzliche Sprache ist von Vorteil.
  • Persönliche Fähigkeiten:

Fähigkeit, professionell zu kommunizieren und empathisch zu sein

Fähigkeit, in einem Team mit anderen Ärzten und multidisziplinären Teams zu arbeiten

Lernbereitschaft, Selbstkritik, Verfügbarkeit und Flexibilität

 

Unser Angebot:

  • Liberaler Status
  • Abwechslungsreiches, multikulturelles und multidisziplinäres Arbeitsumfeld
  • Lern- und Innovationsumfeld; Entwicklung von Partnerschaften mit europäischen Universitäten
  • Möglichkeit der Teilnahme an der Umsetzung innovativer Projekte
  • Kindertagesstätte mit flexiblen Öffnungszeiten
  • Die Robert Schuman S.A. Krankenhäuser befinden sich in einer vielfältigen und multikulturellen Region nahe den drei Grenzen von Deutschland, Belgien und Frankreich

 

Charte de la diversité Lëtzebuerg

Offres de stages (M/F/D) -

LES ATOUTS D’UN STAGE AUPRÈS DE NOTRE GROUPE

  • Un stage vous permet d’étoffer votre CV et de créer des liens qui pourront vous aider pour votre intégration à la fin de vos études.
  • Notre groupe vous permet d’acquérir une certaine expérience et de faire un premier pas dans le monde du travail.
  • Un stage peut vous aider dans votre choix d’orientation

 

STAGE EN MÉDECINE

  • Médecins en voie de spécialisation (médecins internes, médecins assistants; Assistenzarzt)
  • Stagiaires en médecine (Stage d’externat, Famulatur, Praktisches Jahr (PJ) – Klinisch-Praktisches Jahr (KPJ), Stage d’observation)

STAGE SOINS

  • Schnupperstage Soins (stage d’observation et d’aide à l’orientation)
  • Krankenpflegepraktikum im Medizinstudium (stages infirmiers pendant les études en médecine – 1ère et 2ème année)
  • Pflegepraktikum (stages infirmiers pendant les études en soins infirmiers)

STAGE PARAMÉDICAL

  • Stages universitaires – Stages socio-éducatifs (psychologues, assistants sociaux, éducateurs, diététiciens, ergothérapeutes, kinésithérapeutes …)

STAGE ADMINISTRATIF

  • Schnupperstage (stages d’observation et d’aide à l’orientation dans les domaines administration / logistique / technique…. )
  • Stages universitaires (bachelor, master, PHD)
  • Stage de réinsertion professionnelle
Charte de la diversité Lëtzebuerg

Candidature spontanée (M/F/D) -

Vous n’avez pas trouvé d’offre correspondant à votre profil ? Vous pouvez nous faire parvenir votre candidature spontanée.

Charte de la diversité Lëtzebuerg

Aucune offre d'emploi n'est actuellement disponible.